Rechtsgebiete

Verkehrsrecht
Bei einem Straßenverkehrsunfall kommt es teilweise zu erheblichen Fahrzeugschäden, insbesondere aber auch in vielen Fällen zu Personenschäden mit schwersten Verletzungen. Für Geschädigte ist es wichtig, nach einem Straßenverkehrsunfall richtig zu handeln, damit der bestehende Schadensersatzanspruch vollumfänglich erfüllt wird. Die Praxis, unmittelbar mit den Versicherungen die Regulierung vorzunehmen, ist mit erheblichen Nachteilen verbunden, denn es ist kaum anzunehmen, dass die Versicherung den Geschädigten über alle ihm zustehenden Ansprüche aufklären wird. Hier gilt die Lebenserfahrung: Der Schuldner zahlt sicherlich nicht mehr als von ihm gefordert!

Es gilt also sich kompetenter anwaltlicher Beratung und Vertretung zu bedienen. Hier ist darauf hinzuweisen, dass der Schädiger bzw. dessen Versicherung auch die Kosten der Rechtsverfolgung zu tragen hat.

Allgemeines Zivilrecht/ Wirtschaftsrecht
Das Allgemeine Zivilrecht erfasst insbesondere Vertragsangelegenheiten, wie beispielsweise den Kauf-, Werk- oder Dienstvertrag. Da ein Vertrag Rechte und Pflichten der Parteien begründet, vertrete und berate ich meine Mandanten bei der Gestaltung dieser Rechtsverhältnisse, aber auch bei der Durchsetzung ihrer sich aus dem Vertrag ergebenden Ansprüche. Ansprüche können insbesondere dann bestehen, wenn eine Vertragspartei ihren Pflichten nicht nachkommt bzw. diese verletzt. In diesem Zusammenhang mache ich für meine Mandanten sämtliche sich aus einem Vertrag ergebenden Ansprüche, wie beispielsweise Schadensersatz-, Erfüllungs- und Gewährleistungsansprüche, geltend. Ein Schwerpunkt meiner Tätigkeit liegt daneben in der Forderungsbeitreibung und der Abwehr unberechtigter Forderungen.

Mietrecht
Das Mietrecht betrifft fast jeden Bürger, denn nahezu jeder tritt im Rechtsverkehr als Mieter oder Vermieter auf. Das Konfliktpotential ist dabei enorm hoch und sie sollten sich nicht von dem Gedanken leiten lassen, ein Rechtsproblem mithilfe des Internets lösen zu können. Dafür ist das Mietrecht viel zu komplex und geprägt von einer Vielzahl von Gerichtsentscheidungen. Sie sollten deshalb frühzeitig – also bereits dann, wenn Sie ein Rechtsproblem auf sich zukommen sehen – anwaltlichen Beistand in Anspruch nehmen.

Auf den Gebieten des Wohn- und Geschäftsraummietrechts berate und vertrete ich sowohl Mieter als auch Vermieter. Unter anderem in folgenden Angelegenheiten:

• Gestaltung und Prüfung von Mietverträgen
• Mietmängel, Minderung und Schadensersatz
• Beendigung und Abwicklung von Mietverträgen, insbesondere Schönheitsreparaturen, Räumung, Kautionsauskehrung